Darstellung anpassen

Unsere Leistungen für Sie.

Bitte klicken Sie auf einen der aufgeführten Punkte, um mehr zu erfahren. Haben Sie außerdem noch Fragen zu unseren Leistungen? Sprechen Sie uns an!

Prophylaxe für Kinder und Jugendliche

Die Erziehung zur effizienten Mundhygiene, das Erlernen einer altersspezifischen Putztechnik und damit die Vermeidung von Zahnschäden liegen uns besonders am Herzen. An Modellen erklären wir dem kleinen Patienten alles anschaulich und nachvollziehbar, denn Vorsorge erspart Sorgen.

Bei der Prophylaxe werden die Fissuren (Rillen auf den Kauflächen) und Grübchen an kariesfreien Zähnen selbstverständlich versiegelt.

Professionelle Zahnreinigung für Erwachsene

Eine 2mal pro Jahr durchgeführte Zahnreinigung durch unsere speziell dafür ausgebildete Prophylaxeassistentin hilft, dass Auftreten von Karies und Parodontose zu minimieren bzw. zu verhindern.

Während der Zahnreinigung werden Beläge auf den Zahnoberflächen, in den Zwischenräumen und in den Zahntaschen entfernt ( u.a. mit AIRFLOW) und die Zähne poliert und fluoridiert, um den Bakterien die Anhaftung zu erschweren und die Zahnoberflächen zu härten. Mit wertvollen Pflegetipps nach der Behandlung oder einem individuellen Zahnpflegekonzept wird die persönliche Zahnreinigung erleichtert.

Zahnfleischbehandlungen

Zahnfleischentzündungen und Parodontose führen nicht nur zu Zahnlockerung und Zahnverlust. Tiefe Zahntaschen ermöglichen den Eintritt für Bakterien.

Erhöhtes Risiko bei unbehandelter Parodontose:

  • 2-fach erhöhtes Schlaganfallrisiko
  • 2-fach erhöhtes Risiko der Erkrankung der Herzkranzgefäße
  • 2–5-fach erhöhtes Risiko der chronischen Atemwegserkrankungen
  • 2–4-fach erhöhtes Risiko für Diabetes mellitus
  • 5–7-fach erhöhtes Risiko eines Abortes bzw. einer Frühgeburt
  • 2-fach erhöhtes Risiko an Osteoporose

DOXY-THERAPIE
Neben den allgemein üblichen Zahnfleischbehandlungen bieten wir zum Stopp des Knochenabbaus eine Doxy-Therapie an.
Sprechen Sie uns an!

Füllungstherapie

Sind an Ihren Zähnen Defekte entstanden, die mit Füllungen versorgt werden müssen, halten wir für Sie mehrere Möglichkeiten an plastischen Füllungsmaterialien und Einlagefüllungen bereit:

  • Komposit, Gold oder Keramik
  • (auf Wunsch) Amalgam oder Glasionomerzement

Implantate

Einen fehlenden Zahn durch eine künstliche Zahnwurzel (z.B. Implantat aus Titan) zu ersetzen, ist eine anerkannte und sichere Form des Zahnersatzes. Implantate können bei guter Pflege 20 Jahre und länger ihre Funktion erfüllen.

Dank des Festzuschusssystems zahlen die Gesundheitskassen in folgenden Fällen zu:

  • Implantate als Einzelzahnersatz
  • Implantate zur Vermeidung von herausnehmbarem Zahnersatz
  • Implantate zur sicheren Verankerung des herausnehmbaren Zahnersatzes

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Deutschen Gesellschaft für Implantologie

Zahnersatz

Ist es trotz aller Vorsorgemaßnahmen und effizienter häuslicher Mundhygiene zum Zahnverlust gekommen, fertigen wir für Sie hochwertigen ästhetischen Zahnersatz.

Diesen stellen wir fast ausschließlich in unserem eigenen Praxislabor für Sie her oder die Herstellung erfolgt bei Germershausen! Zahntechnik GbR, einem deutschen Meisterbetrieb.

Moderne Wurzelbehandlung

Maschinelle Wurzelkanalaufbereitung – Enge, zum Teil gekrümmte Wurzelkanäle bereiten wir mit begrenztem Drehmoment und genormten Instrumenten mit moderner Technik maschinell auf.

Keramische Versorgung mit CAD/CAM

Füllungen (Inlays), Teilkronen und Kronen können wir Dank der Cerec-Technologie (seit 2001 mit CEREC II und seit 2009 mit CEREC 3D) im direkten Verfahren für Sie in einer Sitzung aus Keramik, also fest und in Zahnfarbe, herstellen.
Es erfolgt dabei eine digitale Abformung mit der 3D-Kamera. D.h.: keine Abdrucknahme mit Abformmaterial, kein Würgereiz, keine Wiederholungen (bei Blasen oder Verziehungen im Abdruckmaterial ), hohe Präzision, keine zweite Sitzung, Provisorium entfällt.

Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde

Zahnärztliche Antischnarchtherapie

Ruhig schlafen und schlafen lassen – Schnarchen macht nicht nur einsam, schnarchen macht auch krank. Ein gesunder ruhiger Schlaf ist Voraussetzung für ein ausgeglichenes Leben. Leichte und mittlere Formen des so genannten obstruktiven Schlafapnoe Syndroms (Atemaussetzer) sind mit einfachen Protrusionsschienen zu beheben. Sekundenschlaf, eine häufige Ursache von Verkehrsunfällen, ist oft Folge einer durchschnarchten Nacht.

Weitere Informationen finden Sie unter:
Deutsche Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin, oder sprechen Sie uns an.

Zahnaufhellung (Bleaching)

Die wohl bekannteste Methode, um unschöne Verfärbungen der Zähne zu beseitigen, ist das Bleaching (deutsch: bleichen, aufhellen). Der Wunsch nach einem makellosen weißen Lächeln ist zeitlos. Zahnverfärbungen haben unterschiedlichste Ursachen. Der Genuss von Kaffee, Tee, Rotwein oder Nikotin darf dabei nicht unterschätzt werden. Moderne Bleachingverfahren sind wirkungsvoll, substanzschonend und bei sachgemäßer Anwendung sind keine Zahnschäden zu befürchten. Bleaching erfolgt in der Regel in mehreren Schritten, kann aber auch in einer Sitzung durchgeführt werden.